agentur_neutor_minitag31

Green Event Minitag 2018

In Eventagentur, Green Meetings und Green Events by Roman

Der Minitag 2018 im Stift Seitenstetten

Der Minitag ist eine Veranstaltung der Katholischen Jungschar der Diözese St. Pölten, mit dem sich bei all den Kindern und Jugendlichen, die in Diözesen ministrieren und somit tausende Stunden ehrenamtliche Arbeit leisten, bedankt wird.

An 22.05. 2018 war der Event im Benediktinerstift Seitenstetten, der „Vierkanter Gottes“ im Mostviertel, zu Gast.

Am Pfingstdienstag durfte das Stift als Schauplatz für ein Dankefest der Extraklasse dienen. Es reisten 2500 Ministrantinnen und Ministranten samt Begleitpersonen an und es wurde ein unvergesslicher Tag!

Zertifikat No. 141496

2018 wurde der MINITAG erstmals nach den Richtlinien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings/Green Events auszurichten. Die Agentur Neutor Promotion wurde beauftragt die Lizensierung der Veranstaltung vorzunehmen.

Abfallvermeidung und effiziente Nutzung von Ressourcen Anstatt Müllberge und Verkehrslawinen zu verursachen, zeichnen sich „Green Events“ durch erhöhte Energieeffizienz, Abfallvermeidung und umweltschonende An- und Abreise der Teilnehmer/innen aus. Wichtig sind auch regionale Wertschöpfung und soziale Verantwortung.

 

Sie haben auch Interesse an einem Green Event? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten sie gerne.