Management Board Meeting Chapter 4 2021

Nach zwei schwierigen Jahren mit Reiseverboten aufgrund der Covid-19-Pandemie empfing die Zentrale von Chapter 4 in Wien am 30. September und 1. Oktober endlich alle Regionalgeschäftsführer aus insgesamt 11 Ländern. Mit an Bord waren Kollegen aus Ungarn, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Serbien, Kosovo, Nordmazedonien, Rumänien, der Slowakei und Slowenien.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Während ihres Aufenthalts reflektierten die Mitglieder der Chapter 4-Gruppe nicht nur über ihre regionalen und lokalen Erfolge und geschäftlichen Herausforderungen, sondern feierten auch 10 Jahre „creating impact that matters“ in CEE. Nach den Sitzungen wurde ein Abendessen im beeindruckenden Kuppelsaal des größten österreichischen Kunstmuseums, dem Kunsthistorischen Museum, serviert.

Das Team zeigte auch seine Kreativität im Graffiti-Workshop und hinterließ damit einen bleibenden Eindruck in Wien. Adrenalin-Liebhaber hatten die Möglichkeit, sich beim Indoor-Skydiving zu amüsieren, wo sie Flüge der Spitzenklasse erlebten – und das Gleiche taten, was wir in den letzten zwei Jahren in unserem Unternehmen tun mussten: durch raue Winde navigieren.

Wir freuen uns auf ein persönliches Beratungsgespräch.







    * Pflichtfelder

    Personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur dann erhoben, verwendet und gespeichert, wenn Sie diese Daten in einem Eingabefeld oder per E-Mail zum Zwecke der Anfrage an uns (z.B. über eines unserer Kontaktformulare auf der Website) oder der Inanspruchnahme einer Leistung oder eines Angebots eingeben und an uns senden.