COVID-19 Präventionskonzept für Ihre Veranstaltung erstellen


Planen Sie ein Event oder einen Workshop für Ihr Unternehmen? Wir erstellen für Sie das Covid-19 Präventionskonzept inkl. COVID-19 Beauftragter für Ihre Veranstaltung, denn es gilt:
„Jetzt“ planen für nach dem Lockdown!


Wir kennen uns aus und sind mit den Verordnungen vertraut. Als Agentur erstellen wir das COVID-19-Präventionskonzept und stellen den COVID-19-Beauftragten gesetzeskonform für Ihre Veranstaltung. Egal, ob für Ihren Kongress, Ihre Mitarbeiterveranstaltung oder die Firmenfeier. Mit Sicherheit sicher.

Vertrauen Sie uns, damit Sie sich trotz Maßnahmen sicher fühlen.

Die Website wird kontinuierlich aktualisiert. Aufgrund der aktuellen Situation und täglichen Änderungen können wir keine Vollständigkeit garantieren. Fragen Sie für Veranstaltungen direkt bei uns an!

Auflagen für alle Veranstaltungen

  • Registrierungspflicht der Gäste

Auflagen für Veranstaltungen von 26 - 50 Personen

  • 2G Zutrittsberechtigung, das heißt Genesen oder Geimpft

Auflagen für Veranstaltungen von 51 - 250 Personen

  • Anzeigepflicht bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde (spätestens eine Woche vor der Zusammenkunft)
  • Jede:r Veranstalter:in MUSS eine:n COVID-19 Beauftragten ernennen und ein individuelles COVID-19 Präventionskonzept erstellen
  • 2G Zutrittsberechtigung, das heißt Genesen oder Geimpft

Auflagen für Veranstaltungen über 250 Personen

  • Bewilligungspflicht durch die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde (Die Entscheidungsfrist für die Bewilligung beträgt zwei Wochen ab vollständiger Vorlage der Unterlagen)
  • Jede:r Veranstalter:in MUSS eine:n COVID-19 Beauftragten ernennen und ein individuelles COVID-19 Präventionskonzept erstellen
  • 2G Zutrittsberechtigung, das heißt Genesen oder Geimpft

Zusätzlich ist zu beachten

  • Für jedes Bundesland gelten zusätzlich die regionalen (strengeren) Sonderregelungen
  • Speziell für Wien
AUFLAGEN IM DETAIL

Das ist alles ganz schön kompliziert? Verstehen wir und haben die Lösung:
Wir erstellen für Sie das Covid-19 Präventionskonzept und stellen den Beauftragten, damit Sie sicher sind. Und Ihre Gäste auch.

  • Beratung: Was gilt für Sie und Ihre Veranstaltung?
  • Locationcheck vor Ort: Was ist notwendig?
  • Erstellung COVID-19 Präventionskonzept für Ihre Veranstaltung
  • Bereitstellung COVID-19 Beauftragter für Ihre Veranstaltung
  • Abklären weiterer individueller Anforderungen wie Gastronomie, Sitzplätze, Sanitäreinrichtungen, etc.
  • Online Registrierung
  • Einlasskontrolle
  • Vor-Ort-Testungen
  • Informationsmanagement: Was muss der Gast wissen?

Ihr Firmenevent mit Sicherheit sicher. Mit uns. Nutzen Sie unser kostenloses Erstgespräch.

SCHREIBEN SIE UNS

Danach wissen Sie, was Sie brauchen und wir wissen, was Sie planen. Denn sicher heißt bei uns: Gesetzeskonform bewilligt und durchdacht.

Gemeinsam finden wir die beste Lösung, um das Ansteckungsrisiko für Ihre Gäste so gering wie möglich zu halten. Bei kleinen Veranstaltungen besprechen wir die Eckpunkte und Sie erhalten eine Checkliste. Bei größeren Veranstaltungen sind wir mit einem Covid-19 Beauftragten vor Ort und erstellen gemeinsam das notwendige Präventionskonzept. Denn so sparen Sie Zeit, Energie und Geld.



Covid-19 Präventionskonzept und Beauftragter für Ihre Veranstaltung: Unsere Lösung im Detail


Jede Veranstaltung ist anders, darum ist der Aufwand auch individuell abzuschätzen. Trotzdem haben wir zur Orientierung hier ein paar Beispiele, damit Sie wissen, was Sie erwartet.



Sparen Sie Zeit, Energie und Geld. Wir machen Ihnen auf jeden Fall gerne ein individuelles Angebot für ein Covid-19 Präventionskonzept für Ihre Veranstaltung.


Agentur Neutor Roman Haertel - Covid-19 Beauftragter Veranstaltungen

Roman Härtel

Andreas Miksche

Andreas Miksche


Wir freuen uns auf ein persönliches Beratungsgespräch.

Rufen Sie uns an

Oder schreiben Sie uns:







    * Pflichtfelder

    Personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur dann erhoben, verwendet und gespeichert, wenn Sie diese Daten in einem Eingabefeld oder per E-Mail zum Zwecke der Anfrage an uns (z.B. über eines unserer Kontaktformulare auf der Website) oder der Inanspruchnahme einer Leistung oder eines Angebots eingeben und an uns senden.